Karlsruher SV

Rintheim-Waldstadt e.V.

Erfolgreiches Turnier in Neureut: Gegner waren die SG Siemens, Durlach Aue, Fortuna Kirchfeld und Germania Neureut. Im Finale kam es zum Aufeinandertreffen mit der SG Siemens. Es war spannend bis zum Schluss, doch am Ende gewann der KSV mit 1:0.

Trainer Ecevit Günaydin kommentierte den Turniersieg wie folgt: „Die Jungs haben sich in den letzten Wochen bzw. Monaten super entwickelt. Am Wochenende haben wir uns viel vorgenommen und wollten nochmal den positiven Trend bestätigen. Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit der gesamten Mannschaft. Wir freuen uns jetzt auf die kommenden Wochen. Nächste Woche folgt zuerst ein Spiel gegen FV Neuburg.“