Karlsruher SV

Rintheim-Waldstadt e.V.

Mit zwei Siegen sind unsere Herren perfekt in die neue Saison der 2. Rugby-Bundesliga gestartet.

Unter unserem neuen Trainer Stephen Evans ging es am 26.8. auf den langen Weg nach Hannover zum DRC.
Das Spiel in der Vorrunde des Ligapokals konnten wir souverän mit 30:20 für uns entscheiden und uns mit diesem Sinn für die Vorrunde des DRV-Pokals qualifizieren. Dort haben wir dann am 23.9. den Bundesligisten SC Neuen heim bei uns zu Gast.

Die Woche darauf, am 2.9. begann die reguläre neue Saison wieder, wie auch letztes Jahr, mit einem Heimspiel gegen den München RFC.
Die Münchner hatten ihr Team ja in der Winterpause komplett umgekrempelt und die verkorkste Hinrunde letztes Jahr mit sehr starken Leistungen vergessen gemacht. Damit kamen sie in einer Favoritenrolle nach Karlsruhe.

Es ergab sich dann ein schönes und hartes Spiel, bei dem wir schon zur Halbzeit in Führung lagen. Am Ende des Spieles stand dann der Sieg mit 15:8 gegen den MRFC.

In zwei Wochen geht es weiter mit einem weiteren Heimspiel gegen den Aufsteiger aus Unterföhring.

Kategorien: Herren, Rugby