Home2018-02-03T16:55:48+00:00

Aktuelles Herren

Aktuelles Junioren

Fußballfreizeit 2020 abgesagt

Liebe Eltern, nach langem Abwarten, zahlreichen Gesprächen und Überlegungen müssen wir nun leider die FF2020 absagen. Die Vorstandschaft des KSV traf letztendlich die Entscheidung und [...]

By |27. Juni 2020|

Aktuelles Rugby

Rugbyjugend trainiert wieder…

...wenn auch nur online und daheim. Gestern boten unsere Jugendtrainer erstmalig ein Training per Zoom an. Ein kurzes Fazit: es kam fantastisch an. Fünf Minuten [...]

By |22. Mai 2020|

Ihr seid super!

Danke an alle die uns beim Stadtwerke-Wettbewerb unterstützen! Gestern waren es deutlich mehr Stimmen für den KSV als die letzten Tage und es ist noch [...]

By |3. März 2020|

Rugbyjugend startet mit Turnier in Heidelberg

Während sich unsere Damen und Herren noch mühen, innerhalb von Wochen die über die wenigen Weihnachtsfeiertage zugelegten Zentner abzutrainieren (zum Glück insgesamt und mannschaftsübergreifend gerechnet), [...]

By |24. Januar 2020|

Aktuelles Verein

Schutz- & Hygieneregeln für Zuschauer*Innen

Hier finden Sie die Hygieneregeln auf Basis der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und des Bad. Fußballverband e.V. Stand: 01. Juli 2020 Plakat_Hygieneregeln_Zuschauer_bfv-a4

By |24. Juli 2020|

Wichtige Meldung zu Corona-Virus

Der gesamte Sport- und Spielbetrieb des Karlsruher Sportvereins in allen Räumlichkeiten wird ab dem 16. März 2020 bis auf weiteres komplett ausgesetzt. Das betrifft die [...]

By |16. März 2020|

Letzte Beiträge

FV Malsch – Karlsruher SV 3:2 n. V. (1:1, 2:1, 2:2) Kreispokal 1.Runde

Starke Leistung nicht belohnt; KSV-Pokalaus in der Verlängerung. Um es vorweg zu sagen: Beim Wiedereinstieg ins Fußballgeschehen wurde den Zuschauern in Malsch vor Augen geführt, was unser Sport auch im Amateurbereich alles zu bieten hat und worauf man lange hatte verzichten müssen. Zwei technisch beschlagene, auf Augenhöhe agierende Mannschaften boten über 120 Minuten Spannung, Tore und interessante Aktionen. Am Ende war der favorisierte Kreisligist der Glücklichere, der aber bis zum Schlusspfiff der Verlängerung bangen musste, um den spät erzielten Vorsprung ins Ziel zu retten. Denn eigentlich waren die Karlsruher besser, konnten jedoch ihre zahlreichen Torchancen nicht nutzen. In dieser Beziehung war der FV kaltschnäuziger, was für den Einzug in die zweite Runde schließlich entscheidend war. Die auch durch Kampfgeist imponierenden KSV-ler hinterließen am Malscher Federbach jedenfalls einen sehr guten Eindruck. Dass sie sich mit dem Ergebnis nicht anfreunden konnten, liegt auf der Hand. Nach anfänglich abwartenden Minuten, in denen die Gastgeber mehr Ballbesitz hatten, zeigten sich die Nordsternler zunehmend spielfreudiger und erarbeiteten sich einige prima Einschussgelegenheiten. Nach tollem Zuspiel von Matthias Eckert zog Lukas Batke aus zehn Metern ab, Goalie Kimon Sammüller reagierte aber blendend (21.). Gleich darauf hatte er gegen zu ungenauen Schuss von Eckert weniger Mühe (22.). Auch [...]

By |6. August 2020|Categories: 1. Mannschaft, Fußball, Herren, Verein|