Jan

About Jan

This author has not yet filled in any details.
So far Jan has created 35 blog entries.

Karlsruher Rugbyspielerinnen gewinnen doppelt

Tag eins des Finalturniers zur Deutschen 7er Meisterschaft der Frauen ist vorbei und damit die Vorrundenspiele. Unsere Karlsruherinnen konnten gleich das Auftaktspiel gegen den RK03 Berlin mit 17:7 gewinnen und hatten so einen prima Start in das Turnier. Das zweite Spiel gegen den HRK ging leider recht deutlich mit 10:29 verloren. Damit ging es beim dritten Spiel schon um recht viel und man spürte den Willen unserer Mädels, aber leider auch den der Nürnbergerinnen. Gegen den TSV1846 hieß es am Ende dennoch 15:12 und damit war Platz zwei in der Vorrundengruppe sicher. Gegner im Viertelfinale wird erneut der HRK sein, gegen den ja noch was offen ist. Qualifiziert aus unserer Vorrundengruppe ist auch der HRK nach drei Siegen. Nürnberg wird am Ende bestes drittplatziertes Team und ist ebenso im Viertelfinale.
Köln überzeugte in Gruppe B und musste nur einen Gegenversuch hinnehmen. Ebenfalls für das Viertelfinale konnte sich neben dem RSV auch Germania List und StuSta München qualifizieren.
In Gruppe C zeigten die Potsdamerinnen sehr starke Spiele und konnten beim letzten, sehr umkämpften Spiel des Tages sogar den Titelverteidiger SCN schlagen (12:10). Würzburg und Mainz konnten sich leider nicht für das Viertelfinale qualifizieren und spielen nun das Halbfinal Bowl mit dem RK03 Berlin und dem RFC Dortmund.
Wir wünschen allen verletzten Spielerinnen gute Besserung und baldige Genesung.

Morgen geht es mit den Viertelfinalspielen bereits um 10.00 Uhr los. Der Eintritt ist nach wie vor frei. Die Siegerehrung ist für 14.30 Uhr geplant.

By |2019-06-15T21:13:46+00:0015. Juni 2019|Damen, Rugby|

U14 wird Dritter bei den Deutschen Meisterschaften

Es gab dann doch ein versöhnliches Ende in Hannover: Die SG aus dem TSV und uns gewinnt nach der Halbfinalniederlage das kleine Finale klar mit 39:7 gegen den RK03 Berlin. Deutscher Meister der U14 ist der SC 80 Frankfurt nach einem 35:0-Sieg über den HRK. Glückwunsch an alle, vor allem nach Frankfurt und an unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu einem hervorragenden 3. Plat

By |2019-06-02T15:54:27+00:002. Juni 2019|Jugend, Rugby|

SAS-Turnier der U8 bis U12 und deutsche Vizemeisterschaft der U16

Unsere Rugby-Jugend war am vergangenen Sonntag schwer aktiv. Die U8 bis U12 war in Rottweil beim SAS-Turnier dabei. Klasse ist vor allem, dass unsere 100%KSV-U12 ihr erstes Spiel gewinnen konnte. Das wird den Mädchen und Jungen nochmal einen kräftigen Motivationsschub für das Abschluss-SAS-Turnier am 2. Juni bei der RGH geben. Sie wissen ja jetzt, wie das mit dem Siegen klappt. Ein Dank gebührt den Eltern und dem Trainerteam, die trotz Heimspiel der Herren die weite Fahrt bis nach Rottweil antraten und sogar vollzählig zurückfanden.
Unsere U16 war am Sonntag ebenfalls aktiv. Diesmal allerdings auf Bundesebene bei den Deutschen Meisterschaften. Der KSV war durch Miles Lewis vertreten, der die Spielgemeinschaft aus TSV Handschuhsheim, SC Neuenheim und RK Heusenstamm veredelte. Die Jungs der SG schafften es bis ins Finale, wo sie richtig gut mithalten konnten und sich nach einem 7:7-Halbzeitstand erst im zweiten Durchgang dem SC 1880 Frankfurt geschlagen geben mussten. Ein Glückwunsch daher an den SC 1880 Frankfurt zum Meistertitel und ebenso an Miles für die vielen Spiele im Dress der Handschuhsheimer Löwen über die Saison, die nun mit dem zweiten Platz gekrönt wurden. Verletzungsbedingt konnte Nils leider an dem für die U16 wichtigen Tag nicht dabei sein.
Vielen Dank auch an Scott Lewis und Stephan Seeberger für die Fotos!

By |2019-05-21T21:46:21+00:0021. Mai 2019|Jugend, Rugby|

Letztes Heimspiel der Rugby-Herren in der Regionalliga

Liebe Freundinnen und Freunde des Karlsruher Rugbys,
am Sonntag bestreiten unsere Herren ihr letztes Spiel in der diesjährigen Regionalligasaison. Gast wird der Freiburger RC sein. Das für letzten Samstag angesetzte Spiel gegen den RC Hirschau Tübingen entfällt leider ersatzlos. Zudem wurde nachträglich unser Gastspiel bei der RG Heidelberg vom 9. März dieses Jahres (24:24) mit 50:0 für uns gewertet. Damit und mit den Punkten vom Tübingen-Spiel haben wir zehn Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten TSV Handschuhsheim 2 bei noch einem ausstehenden Spiel, was die Meisterschaft in der Regionalliga Baden-Württemberg bedeutet. Wir hätten diese natürlich lieber auf dem Platz nach einem Spiel gefeiert, aber so muss es eben auch gehen. Ankick am Sonntag ist um 15.00 Uhr auf dem Rugbyplatz beim Karlsruher SV. Der Eintritt ist für die ersten 5.000 Zuschauer frei (kommt also rechtzeitig!), die Getränke kühl, das Wetter warm, die Fritteuse heiß, der Grill noch heißer und dann kommen noch unsere Jungs. Für deren Brennen für das Spiel gibt es keinen adäquaten Superlativ und so hoffen wir auf viele Zuschauer zum Saisonfinale der Herren, um die Meisterschaft, aber vor allem unsere Spieler zu feiern.
Nochmal die Fakten:
Gegner: Freiburger RC
Datum: 19.5.
Ankick: 15.00 Uhr
Eintritt: frei

By |2019-05-17T13:29:54+00:0017. Mai 2019|Herren, Rugby|

Ein Sieg und zwei Niederlagen für die Rugby-Damen

Beim gestrigen abschließenden Vorrundenturnier zur Deutschen Meisterschaft, mussten sich die KSV-Damen im ersten Spiel dem SC Neuenheim geschlagen geben. Auch das zweite, sehr umkämpfte Spiel gegen den Stuttgarter RC ging leider verloren. Das dritte und abschließende Spiel gegen den TSV Handschuhsheim konnte dann recht deutlich gewonnen werden. Herzlichen Glückwunsch an unsere Damen zum Erreichen des Qualifikationsturniers zur Deutschen Meisterschaft, das am 11. und 12.5. in Karlsruhe ausgetragen wird. Dann werden auch die besten Teams aus den Ligen Süd und West nach Karlsruhe reisen, um die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft zu ermitteln.

Ein weiterer Glückwunsch geht an unsere Katja Höger, die gestern nicht für unsere Damen spielen konnte und statt dessen mit der deutschen 7er-Nationalmannschaft der Damen in Bonn aktiv war und heute ist. Gestern konnten Siege gegen Belgien und Georgien herausgespielt werden. Gegen Schweden mussten sich die deutschen Damen leider geschlagen geben. Heute geht es unter anderem gegen Tschechien. Viel Erfolg dem #DRVRugby und natürlich Katja!

By |2019-04-28T12:11:03+00:0028. April 2019|Damen, Rugby|

kurzer Nachbericht der BNN zum Spiel gegen den TSV2

Die #BNN würdigen den Sieg der Herren in ihrer heutigen Ausgabe und zitieren sogar unseren Herrenchefcoach. Mögen die kritischen Worte fruchten.

Noch besser wäre die Veröffentlichung unserer Pressemitteilung von letzter Woche in der Samstagsausgabe gewesen, denn die hätte vielleicht für ein paar interessierte Zuschauer mehr gesorgt. Vielleicht klappt es ja das nächste Mal (zum Qualiturnier der Damen am 11.5./12.5. und Herrenheimspiel am 11.5. gegen den RC Hirschau Tübingen).

By |2019-04-16T09:52:22+00:0016. April 2019|Herren, Rugby|

KSV-Herren bereit für Spitzenspiel

Mit dem TSV Handschuhsheim 2 kommt der aktuell Zweitplatzierte der Regionalliga Baden-Württemberg nach Karlsruhe. Aus den acht Punkten, die der KSV derzeit Vorsprung vor „den Löwen“ hat, sollen nach dem Spitzenspiel nach Möglichkeit zwölf werden, denn dann wären die Widderträger ihrem Saisonziel „Aufstieg in die zweite Bundesliga“ einen großen Schritt näher gekommen. Die Karlsruher Rugbyherren haben aktuell das Moment auf ihrer Seite, denn das letzte Ligaspiel gegen den RC Konstanz konnte mit 21:50 auswärts deutlich gewonnen werden. Der TSV hingegen musste am vergangenen Wochenende eine 38:3-Niederlage beim Freiburger RC hinnehmen. Da auch die Erste des TSV an diesem Wochenende gespielt hat (ein 31:11-Sieg beim TV Pforzheim am heutigen Samstag), hoffen wir auf eine glückende Revanche gegen Handschuhsheim in einer ähnlich spannenden Partie wie der vom Dezember 2018, die wir seinerzeit knapp mit 36:25 auswärts verloren.

Trainer Geoff  hat bereits seine Startformation gefunden. Wir sehen viele altbekannte Namen, aber auch einige weniger gewohnte, wie zum Beispiel auf der Schlussposition.


Ankick ist 15.00 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei und es gibt neben gekühlten und heißen Getränken auch Gegrilltes und diesmal sogar Pommes.

By |2019-04-13T21:21:23+00:0013. April 2019|Herren, Keine, Rugby|

Rugby-Jugendturnier am kommenden Sonntag

Liebe Freundinnen und Freunde des Ovals,
heute geht es mit unserer kleinen Bildergalerie weiter. Diesmal steht aus aktuellem Anlass die Jugend im Vordergrund (Bilder vom 24.03. und vom 31.03. – Dank an Petra und Marco), denn der kommende Sonntag steht komplett im Zeichen des Jugendrugbys. Der KSV darf Gastgeber für ein SAS-Turnier sein, also ein Turnier für die U8 bis U12. In diesen Altersklassen freuen wir uns derzeit über den größten Zuwachs und so werden wir auch am Sonntag mit vielen eigenen Spielern am Start sein, eigene Mannschaften bilden aber auch die liebgewonnenen und gewohnten Spielgemeinschaften eingehen.
„Turnier“ steht immer für einen abwechslungsreichen Tag und selbstverständlich wird nicht nur gegrillt, sondern es wird auch eine Menge Kuchen der Eltern, Spielerinnen und vielleicht auch der Spieler geben. Los geht es 11.00 Uhr und ja, es wird auch Kaffee geben.

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Ovals,
heute geht es mit unserer kleinen Bildergalerie weiter. Diesmal steht aus aktuellem Anlass die Jugend im Vordergrund (Bilder vom 24.03. und vom 31.03. – Dank an Petra und Marco), denn der kommende Sonntag steht komplett im Zeichen des Jugendrugbys. Der KSV darf Gastgeber für ein SAS-Turnier sein, also ein Turnier für die U8 bis U12. In diesen Altersklassen freuen wir uns derzeit über den größten Zuwachs und so werden wir auch am Sonntag mit vielen eigenen Spielern am Start sein, eigene Mannschaften bilden aber auch die liebgewonnenen und gewohnten Spielgemeinschaften eingehen.
„Turnier“ steht immer für einen abwechslungsreichen Tag und selbstverständlich wird nicht nur gegrillt, sondern es wird auch eine Menge Kuchen der Eltern, Spielerinnen und vielleicht auch der Spieler geben. Los geht es 11.00 Uhr und ja, es wird auch Kaffee geben.

By |2019-04-03T21:18:58+00:003. April 2019|Jugend, Keine, Rugby|

Rugby: erst die Damen, dann die Herren und die Jugend

Wie schon im Widder-Twitter 2/2019 und letztes Wochenende angekündigt, ist dieses Wochenende ebenfalls vollgepackt mit hochwertigem Karlsruher Rugby. In diesen Minuten starten die Damen beim RC Tübingen zum offiziell sechsten 7er-Turnier der Liga Süd-West (das fünfte kommt später) und können bei diesem einen großen Schritt in Richtung Qualifikation zum Qualifikationsturnier machen. Allerdings warten heute mit dem TSV, dem HRK und dem SCN drei Heidelberger Schwergewichte auf unsere zarten Damen. Stuart und Eze werden sie aber bestimmt gut vorbereitet haben und so hoffen wir auf viele Versuche und vor allem Siege. Big Push, Karlsruhe!

Die Herren haben heute kurzfristig spielfrei, da die Partie gegen NSU2 abgesagt wurde. Dem Buschfunk zufolge nutzen viele der Spieler die nun freigewordene Zeit, um unsere Damen in Tübingen lautstark zu unterstützen. Am Sonntag ist dann die zweite Garde der Herren in der Verbandsliga aktiv. Toi, toi, toi!

Auch die Jugend ist wieder gefordert. Morgen ist beim TSV Handschuhsheim ein weiteres SAS-Turnier für die U8 bis U12. Karlsruhe ist wieder mit einer großen Delegation dabei. Ebenfalls am Sonntag ist die U14 in Pforzheim zu Gast und spielt dort ein U14-Turnier (Gruppe B).

Wieder ein Wochenende vollen Rugbys und über die Ergebnisse halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

 

By |2019-03-30T10:57:19+00:0030. März 2019|Damen, Herren, Jugend, Rugby|