maik.saatzer

About Maik

This author has not yet filled in any details.
So far Maik has created 29 blog entries.

D1 noch ungeschlagen

D1 noch Ungeschlagen
2 Siege, 2 Unentschieden, 11:5 Tore , 8 Punkte und Platz 4 in der Kreisliga heißt es nach 4 Spieltagen für die neuformierte D1. Man kann sagen es läuft für die Kids die sich Spiel für Spiel steigern und es Spaß macht ihnen zuzuschauen. Nach dem gestrigen Sieg über Beiertheim freuen wir uns schon auf das kommende Heimspiel am Samstag gegen den FV Malsch im Stadion des KSV. Kommt und feuert die Kids an, am 5.Spieltag der Kreisliga.
Zu Schluss noch ein Paar Impressionen vom 4. Spieltag gegen Beiertheim.
Sportliche Grüße Maik Saatzer

 

By |2018-10-12T18:37:15+00:004. Oktober 2018|D1-Junioren (U13), Featured, Fußball, Junioren, Verein|

D1: Super Start in die Kreisliga

1. Spieltag der Kreisliga JSG Busenbach/Langensteinbach vs. KSV im Sonotronic Sportpark. Jetzt geht es los mit der neuen Saison der D1. Anpfiff 12:15 Uhr. Die KSVler kontrollierten das Spiel. Viele Spielzüge liefen toll nach Vorne, ehe es in der 13. min im gegnerischen Tor klingelte. Durch einen herrlichen Distanzschuss von Lis ging der KSV 1:0 in Führung. Es folgten mehrere Torschüsse, die leider durch Pfosten oder Latte verhindert worden sind. In der 23. min hieß es erneut Toooor für den KSV durch einen direkten Freistoß von Halil. 2:0 aus Sicht des KSV. So ging man mit einem guten Polster in die Halbzeitpause. Die zweiten 30 Minuten wurden richtig spannend, denn die JSG wollte auch Tore machen, die aber sehr gut geblockt wurden von unserer Abwehr. In der 47. min erhöhte Marvin auf 3:0. Man könnte sagen das Spiel war entschieden, doch zum krönenden Abschluss gelang Sascha noch das 4:0 in der 60. min. Ein toller 1. Spieltag ging zu Ende. Wir freuen uns schon auf die nächsten Spiele. Mit dabei waren. Neven, Lis, Felix, Rassoul, Arda, Sascha, Lauren, Marvin, Paul, Halil und Steve.

Sportliche Grüße Maik Saatzer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

By |2018-09-25T23:17:09+00:0016. September 2018|D1-Junioren (U13), Featured, Fußball, Verein|

Vorletztes Testspiel der D1 vor Ligastart

Am 09.09.18 waren die KSVler zu Gast beim Bezirksligisten SV 08 Kuppenheim. Bei bestem Fußballwetter ging es pünktlich um 12 Uhr los. Nach anfänglichen beschnuppern ging es auf beiden Seiten zur Sache man spielte aggressiv aber fair. Nach kurzer Zeit ging der SV mit 1:0 in Führung. Unsere Jungs waren davon nicht sehr beeindruckt und machten ihr Spiel weiter und weiter , so dass kurze Zeit später der Ausgleich fiel. 1:1 jetzt wollten unsere Jungs es wissen sie passten, flankten und schossen was die Kickschuhe hergaben und so ging es mit einem soliden 2:4 in die Pause. Nach kurzer Trinkpause und einigen Instruktionen vom Trainer Ece ging es voll motiviert in die zweite Halbzeit. Das Spiel wurde immer flotter da der SV noch an den KSV rankommen wollte das sie auch schafften Tor für Tor aber das gefiel unseren Jungs gar nicht und gaben auch nochmal Gas. Am Ende durften sich unsere Jungs mit 4:6 von den mitgereisten Fans feiern lassen. Tore von Lauren, Leon, Sascha und 3x Marvin. Nach lockerem Auslaufen ging es nach Hause. Ein Testspiel steht noch an, ehe es am kommenden Samstag zum ersten Ligaspiel geht. Mit dabei waren Jannis, Rassoul, Lis, Lauren, Marvin, Ali, Sascha, Leon, Paul, Felix und Halil.
Mit sportlichen Grüßen Maik Saatzer / Bilder by Kerstin Saatzer

 

 

By |2018-09-09T23:26:04+00:009. September 2018|D1-Junioren (U13), Featured, Fußball, Verein|

Letztes Testspiel der D1 vor der Sommerpause

Letztes Testspiel der D1 vor der Sommerpause

Am Dienstag den 24.07. war der Kreisligist und Gegner in der kommenden Saison der TSV 05 Reichenbach zum letzten Testspiel vor der Sommerpause zu Gast in der Waldstadt. Bei sommerlichen Temperaturen wurde pünktlich um 17:30 Uhr angepfiffen. Die KSVler legten gleich zügig los und stürmten auf das Tor der Reichenbacher, sodass es bald schon 1:0 für den KSV stand. Nach mehreren Trinkpausen ging es Richtung Ende der Spielzeit und man konnte als Sieger in die wohlverdiente Sommerpause gehen. Endstand 5:2. Da bekommt man doch richtig Lust auf die Saison 2018/19. Die D1 und das Trainerteam wünschen allen schöne und erholsame Ferien.

Mit sportlichen Grüßen
Maik Saatzer

By |2018-09-09T17:11:26+00:002. August 2018|D1-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

Die neue D1 holt in Aue ersten Turniersieg der Saison

Am 21.07.18 traten die Jungs der D1 mit ihrem Trainerteam Ece und Sami beim Sportfest der SpVgg Durlach Aue an.
Kurzum 4 Gruppenspiele 3 Siege, eine Niederlage Gruppensieger und direkter Einzug ins Finale gegen den FV Ötigheim. Bei Sintflutartigen Regenfällen schafften es die Jungs sich mit einem 1:0 den Turniersieg zu sichern. So kann die neue Saison weitergehen. Dabei waren Steve, Jannis, Marvin Lauren, Lis, Arda, Rasoul, Justice, Paul, Sascha, Halil und Felix
Wir wünschen allen eine schöne und erholsame Sommerpause und freuen uns schon auf die neue Herausforderung Kreisliga ab September.

Mit sportlichen Grüßen
Maik Saatzer

 

By |2018-09-09T17:10:38+00:0024. Juli 2018|D1-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

D2 steigt in die Leistungsstaffel auf

Nach 16 Spieltagen 43 Punkten und 116:17 Toren heißt es für die D2 Jungs HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ihr steigt auf in die Leistungsstaffel. Nach einer überragenden Saison wird die zukünftige D1 sich mit Turnieren, Testspielen und natürlich dem Training für die neue Saison vorbereiten. Weiter so Jungs.

Mit sportlichen Grüßen Maik Saatzer

 

By |2018-06-24T22:30:52+00:0024. Juni 2018|D2-Junioren (U13)|

Läuft bei der D2

42:5 Tore aus 5 Rückrundenspielen ist die derzeitige Bilanz
der D2-Jugend.
Die Jungs unter dem Trainerteam Ece und Sami haben sich wirklich ins Zeug gelegt um Spiel für Spiel den Eltern und Fans tolle Fußballmomente zu zeigen. Wir freuen uns auf die nächsten Trainingseinheiten und Spieltage.
Mit sportlichen Gruß Kerstin und Maik Saatzer

By |2018-05-02T22:42:18+00:002. Mai 2018|D2-Junioren (U13)|

Erfolgreiches D-Jugendturnier der KSV D2 Mannschaft

Am 28.01.2018 ging es für die D2 Mannschaft in die Graf-Hardenberg-Arena nach Stupferich.
Veranstalter war die SpVgg Durlach Aue. Es wurde in zwei Gruppen mit je sechs Mannschaften um den Einzug ins Viertelfinale gespielt. Die Jungs kämpften und spielten sich mit 3 Siegen und 2 Niederlagen ins Viertelfinale. Im Viertelfinale trafen die Jungs auf den FV Ötigheim die mit einem deutlichen 10:0 nach Hause geschickt wurden. Danach folgte eines der spannendsten Halbfinalpartien des Tages. Der KSV spielte gegen den ASV Durlach, dies war ein sehr emotionales Match in der der KSV immer in Führung ging und Durlach in der letzten Minute den Ausgleich schaffte und das Spiel im 7 Meterschiessen entschieden werden musste. Durch die Treffsicherheit der drei Schützen und die gute Parade des Torhüters zogen die KSVler mit 5:4 (2:2) ins Finale des Turnieres ein. Einen Moment später ging es in den letzten 10 Spielminuten des Tages gegen den TSV Handschuhsheim die sich mit 33:4 Toren ins Finale geschossen hatten und schon sicher als Favoriten für den Turniersieg galten. Die KSVler entzauberten den Traum von TSV Handschuhsheim und gewannen in einem überragenden Finalspiel 4:2. Ein super Turniertag ging für die Mannen zu Ende und macht Appetit auf die nächsten Spiele der D2. Zu Erwähnen sind auch die super Trainer Ece und Sami die einen tollen Job machten. Wenn man die Kids beobachtete erkannte man ein miteinander und so hatten die D- Kids das Turnier gewonnen. Als Geschenk gab es einen Gutschein für ein Training in der Graf- Hardenberg – Arena. Danke!*
Mit dabei waren: Jakob, Bogdan, Dennis, Jayden, Richard, Justice, Paul, Georg sowie die Neuzugänge vom ASV Hagsfeld Marvin und Lauren.
Mit sportlichen Grüßen
Kerstin und Maik Saatzer

By |2019-02-21T18:21:14+00:0027. Februar 2018|D2-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|