D3 Chancenlos gegen SG Siemens 2

D3 Chancenlos gegen SG Siemens 2

Am 10.11.2018 empfing die D3 des Karlsruher SV die SG Siemens 2. In den ersten 10 Minuten waren die Mannschaften auf Augenhöhe, doch dann gelang der SG Siemens das 0:1 und von da an lief es beim KSV nicht mehr rund. Doch wie gewohnt kämpfte der
KSV und ließ bis 5 Minuten vor Schluss kein weiteres Tor mehr zu, doch dann erzielte der Gegener das 0:2, was auch der Pausenstand war.
Das Trainerteam beriet sich erst zusammen bevor es dann die Jungs neu ausrichtete. Und der KSV kam verändert auf das Feld zurück und konnte vereinzelte Chancen herausspielen.
Aber irgendwie findet gerade das Runde nicht den Weg ins Eckige – beim Gegner. Dafür erhöhte die SG Siemens zum 0:3. Zum Ende ließen dann die Kräfte nach und dem Gegner gelang noch das 0:4 und das 0:5 zum Endstand.
Mit dabei waren: Justin, Nahtan, Karim, Moritz, Paul, Lenny, Adnon, Leonit, Hatem, David, Johannes, Dustin und Rassoul.

By | 2018-11-11T10:09:20+00:00 10. November 2018|D3-Junioren (U12), Fußball, Verein|