D3: war beim 5. Spangenkönigcup 2018 mit dabei

D3: war beim 5. Spangenkönigcup 2018 mit dabei

Am 16.12.2018 veranstalltete der FV 09 Niefern den 5. Spangenkönigcup 2018 und die D3 des Karlsruher SV war dabei.Schon als wir den Spielplan bekommen haben, war uns klar, das es hier einfach um die Teilnahme geht, denn es waren Namen wie SV Kickers Pforzheim oder SV Sandhausen zu lesen und dazu spielen fast alle teilnehmenden Mannschaften in der Kreisliga.

Das erste Spiel gegen den FC Alemania Wilferdingen konnte der KSV nach einer 3:1 Führung mit 3:3 noch retten. Im zweiten Spiel gegen den FV 09 Niefern 2 hatten der KSV leichtes Spiel und ein paar mehr Tore wären schön gewesen. Das Spiel wurde mit 3:0 gewonnen. Und dann heiß der Gegner SV Sandhausen. Gleich zu beginn kassierte der KSV zwei unnötige Tore und der KSV war 0:2 hinten. Doch die Jungs erkämpften sich einen 2:3 Endstand – Respekt! Durch die Spieleinteilung war der KSV im „kleinen Halbfinale“ und traf dort zuerst auf die SV Kickers Pforzheim. Das Spiel endete mit einem 3:1 für den KSV. Der Gegner im Spiel um Platz 5 und 6 war dann der FV 09 Niefern 1. Leider kassierte der KSV ein unnötiges Tor und scheiterete daraufhin immer am Tormann von Niefern, das Spiel endete 0:1 und die D3 des KSV belegte den 6. Platz von 10 Mannschaften.
Erster wurden der FC Alemania Wilferdingen, Zweiter der SV Sandhausen und Dritter der FC Germania Friedrichsfeld.

Mit gekämpft haben: Justin, Kairm, Moritz, Joshi, Omid, Paul, Lenny, Adnon und Leonit.

By |2018-12-16T21:20:14+00:0016. Dezember 2018|D3-Junioren (U12), Fußball, Verein|