Große Freude: Fielmann schenkt 43 KSV-Fußballjunioren neuen schicken Trikotsatz für das Sommercamp 2019

Große Freude: Fielmann schenkt 43 KSV-Fußballjunioren neuen schicken Trikotsatz für das Sommercamp 2019

Die Fußballjunioren des Karlsruher SV haben mit Fielmann einen neuen Partner gewonnen. Deutschlands größter Augenoptiker schenkt den Fußballern des KSV im Alter von 6-12 Jahren einen kompletten neuen Trikotsatz.

Der Leiter der Fielmann-Überlassung , Sven Brändle, übergibt zu Beginn der fünftägigen Fußballfreizeit den KSV-Junioren das neue Outfit. Der Jugendleiter des Karlsruher SV, Martins Krikis ist ebenso wie das KSV-Fußballcampteam vom schicken neuen Dress begeistert: „Wir freuen uns riesig über das großzügige Geschenk von Fielmann und bedanken uns sehr. Gerade ein einheitliches Erscheinungsbild ist für unser Auftreten in der Öffentlichkeit und Ausdruck unseres Zusammen­haltes innerhalb unseres Vereins von großer Bedeutung. „

Fielmann ist größter Arbeitgeber und größter Ausbilder der augenoptischen Branche, bildet mehr als 3.000 Lehrlinge aus. Mit fünf Prozent der deutschen Augenoptikfachgeschäfte stellt Fielmann mehr als ein Drittel aller Auszubildenden im augenoptischen Handwerk. Fielmann investiert in die Zukunft junger Menschen, engagiert sich auch im Sport für den Nachwuchs.

Weit mehr als 10.000 Kinder- und Jugendmannschaften spielen heute in Fielmann-Trikots. 100.000 Mädchen und Jungen Augenoptikermeister Sven Brändle: „Ein Unternehmen trägt nicht nur Verantwortung für Produkte und Mitarbeiter, es ist auch der Gesellschaft verpflichtet. Investitionen in die Gemeinschaft sind Investitionen in die Zukunft.“

By |2019-07-30T17:45:28+00:0030. Juli 2019|Allgemein, Featured, Verein|