Rugby: erst die Damen, dann die Herren und die Jugend

Rugby: erst die Damen, dann die Herren und die Jugend

Wie schon im Widder-Twitter 2/2019 und letztes Wochenende angekündigt, ist dieses Wochenende ebenfalls vollgepackt mit hochwertigem Karlsruher Rugby. In diesen Minuten starten die Damen beim RC Tübingen zum offiziell sechsten 7er-Turnier der Liga Süd-West (das fünfte kommt später) und können bei diesem einen großen Schritt in Richtung Qualifikation zum Qualifikationsturnier machen. Allerdings warten heute mit dem TSV, dem HRK und dem SCN drei Heidelberger Schwergewichte auf unsere zarten Damen. Stuart und Eze werden sie aber bestimmt gut vorbereitet haben und so hoffen wir auf viele Versuche und vor allem Siege. Big Push, Karlsruhe!

Die Herren haben heute kurzfristig spielfrei, da die Partie gegen NSU2 abgesagt wurde. Dem Buschfunk zufolge nutzen viele der Spieler die nun freigewordene Zeit, um unsere Damen in Tübingen lautstark zu unterstützen. Am Sonntag ist dann die zweite Garde der Herren in der Verbandsliga aktiv. Toi, toi, toi!

Auch die Jugend ist wieder gefordert. Morgen ist beim TSV Handschuhsheim ein weiteres SAS-Turnier für die U8 bis U12. Karlsruhe ist wieder mit einer großen Delegation dabei. Ebenfalls am Sonntag ist die U14 in Pforzheim zu Gast und spielt dort ein U14-Turnier (Gruppe B).

Wieder ein Wochenende vollen Rugbys und über die Ergebnisse halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

 

By |2019-03-30T10:57:19+00:0030. März 2019|Damen, Herren, Jugend, Rugby|