Karlsruhe Rugby

Regionalliga-Hinrundenspielplan der Herren steht

Noch ist trainingsfreie Zeit beim KSV, aber die kommende Regionalligasaison ist bereits das Thema schlechthin bei unserer Herrenabteilung. In der nächsten Spielzeit dürfte die Regionalliga Baden-Württemberg so hochklassig werden, wie schon lange nicht mehr. Mit dem Zweitligaabsteiger Stuttgarter RC und den Dauerrivalen vom Freiburger RC, dem TSV Hirschau-Tübingen, dem TSV Handschuhsheim II, der RG Heidelberg II, dem RC Konstanz, dem SC Neuenheim II sowie der SG Rottweil/Neckarhausen erwarten die Widderträger knackige Gegner. Diskussionswürdig dürfte aber auch der Spielplan der Hinrunde sein, denn unsere Männer haben bei den mittleren sechs Spielen der Runde kein Wochenende zur Regeneration. Konkret liegt uns derzeit folgender Spielplan vor:
So. 29.9. KSV – RG Heidelberg II
Sa. 12.10. SG Rottweil/Neckarhausen – KSV
So. 20.10. KSV – SC Neuenheim II
Sa. 26.10. Stuttgarter RC – KSV
Sa. 2.11. RC Konstanz- KSV
Sa. 9.11. KSV – Freiburger RC
Sa. 16.11. KSV – TSV Hirschau-Tübingen
Sa. 30.11. TSV Handschuhsheim II – KSV
Wie dem auch sei: wir freuen uns auf eine tolle Regionalligasaison mit häufigeren Spielterminen als noch in der vergangenen Runde. Immerhin könnt ihr nun schon mal den Herbst planen und euch die vier Auswärtstermine an den Kühlschrank, die Haustür oder sonstwohin pinnen, damit sie nicht vergessen werden. Bei den Heimspielen seid ihr ja ohnehin da. 🏉🐏
By |2019-08-08T13:26:48+00:008. August 2019|Herren, Rugby|

Hebel-Realschüler schnuppern ins Rugby

Zehn Schüler der Karlsruher Hebel-Realschule konnten heute beim KSV einen ersten Eindruck eines Rugbytrainings bekommen. Bei ihrem Vergleich „Rugby oder Football“ konnten die Zehn mit unseren Jugendtrainern ein paar Bälle werfen, ein wenig Krafttraining machen und was man sonst so unter Rugbytraining versteht. Morgen dürfen die Schüler dann bei den Greifs ins Football schnuppern, auch wenn wir sicher sind, dass die Entscheidung zugunsten des größeren Ovals bereits gefallen sein dürfte.

By |2019-07-22T21:23:12+00:0022. Juli 2019|Allgemein, Jugend, Rugby, Verein|

RFC Augsburg ist Relegationsgegner

Seit gestern steht der Relegationsgegner unserer 15er Männer fest: der RFC Augsburg ist die letzte Hürde vor dem Aufstieg in die zweite Bundesliga Süd. Die Augsburger konnten gestern ihr letztes Spiel bei StuSta München 2 mit 38:5 gewinnen. Zuvor hatte der MRFC2, der härteste Konkurrent um den Regionalligameistertitel in der RL Bayern in Bad Reichenhall verloren, was den Vorsprung der Augsburger am Ende auf sieben Punkte vor dem Zweitplatzierten MRFC2 wachsen lies. Augsburg holte in den 14 Regionalligaspielen der Saison 55 Punkte, was fast 4 Punkte pro Spiel sind. Und wenn wir schon bei etwas Statistik sind: der RFCA kassierte in den 14 Spielen nur 216 Punkte, was etwa 15 pro Spiel sind.
Unsere Jungs weisen fast identische Werte auf (40 Punkte aus 10 Spielen, 160 Gegenpunkte aus 10 Spielen – den Schnitt auszurechnen, kann man euch zutrauen), wobei hier doch einige Statistik-verfälschende 50:0-Siege dabei sind.
Viele Zahlen, wenig Inhalt, trotzdem ein Fazit: mit Augsburg haben es unsere Jungs mit einer starken Mannschaft zu tun, die sich gegen Teams wie MRFC2, StuSta2, Ravensburg und Bad Reichenhall durchsetzen konnte. Das wird definitiv keine seichte Kost.
Terminiert sind die Relegationsspiele auch schon. Am 13. Juli empfangen wir die Augsburger auf unserem, gestern partiell notdürftig geflickten Platz, am 20. Juli ist dann das Rückspiel in Augsburg.

By |2019-06-23T11:43:57+00:0023. Juni 2019|Herren, Rugby|

SAS-Turnier der U8 bis U12 und deutsche Vizemeisterschaft der U16

Unsere Rugby-Jugend war am vergangenen Sonntag schwer aktiv. Die U8 bis U12 war in Rottweil beim SAS-Turnier dabei. Klasse ist vor allem, dass unsere 100%KSV-U12 ihr erstes Spiel gewinnen konnte. Das wird den Mädchen und Jungen nochmal einen kräftigen Motivationsschub für das Abschluss-SAS-Turnier am 2. Juni bei der RGH geben. Sie wissen ja jetzt, wie das mit dem Siegen klappt. Ein Dank gebührt den Eltern und dem Trainerteam, die trotz Heimspiel der Herren die weite Fahrt bis nach Rottweil antraten und sogar vollzählig zurückfanden.
Unsere U16 war am Sonntag ebenfalls aktiv. Diesmal allerdings auf Bundesebene bei den Deutschen Meisterschaften. Der KSV war durch Miles Lewis vertreten, der die Spielgemeinschaft aus TSV Handschuhsheim, SC Neuenheim und RK Heusenstamm veredelte. Die Jungs der SG schafften es bis ins Finale, wo sie richtig gut mithalten konnten und sich nach einem 7:7-Halbzeitstand erst im zweiten Durchgang dem SC 1880 Frankfurt geschlagen geben mussten. Ein Glückwunsch daher an den SC 1880 Frankfurt zum Meistertitel und ebenso an Miles für die vielen Spiele im Dress der Handschuhsheimer Löwen über die Saison, die nun mit dem zweiten Platz gekrönt wurden. Verletzungsbedingt konnte Nils leider an dem für die U16 wichtigen Tag nicht dabei sein.
Vielen Dank auch an Scott Lewis und Stephan Seeberger für die Fotos!

By |2019-05-21T21:46:21+00:0021. Mai 2019|Jugend, Rugby|

Letztes Heimspiel der Rugby-Herren in der Regionalliga

Liebe Freundinnen und Freunde des Karlsruher Rugbys,
am Sonntag bestreiten unsere Herren ihr letztes Spiel in der diesjährigen Regionalligasaison. Gast wird der Freiburger RC sein. Das für letzten Samstag angesetzte Spiel gegen den RC Hirschau Tübingen entfällt leider ersatzlos. Zudem wurde nachträglich unser Gastspiel bei der RG Heidelberg vom 9. März dieses Jahres (24:24) mit 50:0 für uns gewertet. Damit und mit den Punkten vom Tübingen-Spiel haben wir zehn Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten TSV Handschuhsheim 2 bei noch einem ausstehenden Spiel, was die Meisterschaft in der Regionalliga Baden-Württemberg bedeutet. Wir hätten diese natürlich lieber auf dem Platz nach einem Spiel gefeiert, aber so muss es eben auch gehen. Ankick am Sonntag ist um 15.00 Uhr auf dem Rugbyplatz beim Karlsruher SV. Der Eintritt ist für die ersten 5.000 Zuschauer frei (kommt also rechtzeitig!), die Getränke kühl, das Wetter warm, die Fritteuse heiß, der Grill noch heißer und dann kommen noch unsere Jungs. Für deren Brennen für das Spiel gibt es keinen adäquaten Superlativ und so hoffen wir auf viele Zuschauer zum Saisonfinale der Herren, um die Meisterschaft, aber vor allem unsere Spieler zu feiern.
Nochmal die Fakten:
Gegner: Freiburger RC
Datum: 19.5.
Ankick: 15.00 Uhr
Eintritt: frei

By |2019-05-17T13:29:54+00:0017. Mai 2019|Herren, Rugby|

Rugby-Jugendturnier am kommenden Sonntag

Liebe Freundinnen und Freunde des Ovals,
heute geht es mit unserer kleinen Bildergalerie weiter. Diesmal steht aus aktuellem Anlass die Jugend im Vordergrund (Bilder vom 24.03. und vom 31.03. – Dank an Petra und Marco), denn der kommende Sonntag steht komplett im Zeichen des Jugendrugbys. Der KSV darf Gastgeber für ein SAS-Turnier sein, also ein Turnier für die U8 bis U12. In diesen Altersklassen freuen wir uns derzeit über den größten Zuwachs und so werden wir auch am Sonntag mit vielen eigenen Spielern am Start sein, eigene Mannschaften bilden aber auch die liebgewonnenen und gewohnten Spielgemeinschaften eingehen.
„Turnier“ steht immer für einen abwechslungsreichen Tag und selbstverständlich wird nicht nur gegrillt, sondern es wird auch eine Menge Kuchen der Eltern, Spielerinnen und vielleicht auch der Spieler geben. Los geht es 11.00 Uhr und ja, es wird auch Kaffee geben.

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Ovals,
heute geht es mit unserer kleinen Bildergalerie weiter. Diesmal steht aus aktuellem Anlass die Jugend im Vordergrund (Bilder vom 24.03. und vom 31.03. – Dank an Petra und Marco), denn der kommende Sonntag steht komplett im Zeichen des Jugendrugbys. Der KSV darf Gastgeber für ein SAS-Turnier sein, also ein Turnier für die U8 bis U12. In diesen Altersklassen freuen wir uns derzeit über den größten Zuwachs und so werden wir auch am Sonntag mit vielen eigenen Spielern am Start sein, eigene Mannschaften bilden aber auch die liebgewonnenen und gewohnten Spielgemeinschaften eingehen.
„Turnier“ steht immer für einen abwechslungsreichen Tag und selbstverständlich wird nicht nur gegrillt, sondern es wird auch eine Menge Kuchen der Eltern, Spielerinnen und vielleicht auch der Spieler geben. Los geht es 11.00 Uhr und ja, es wird auch Kaffee geben.

By |2019-04-03T21:18:58+00:003. April 2019|Jugend, Keine, Rugby|

Ein Sonntag vollen Jugendrugbys

Am Sonntag war bei ähnlich schönem Wetter wie am Samstag eim Damenturnier ein U14-Turnier, bei dem Mannschaften aus Tübingen, Rottweil, vom TSV Handschuhsheim, dem HRK, dem SC80 Frankfurt, der RGH, dem Rugbyclub Worms vom Stuttgarter RC, dem TV Pforzheim, dem Heidelberger TV und dem RK Heusenstamm bei uns in Karlsruhe zu Gast waren. Die Ergebnisse:
Gruppe A:
SG Tübingen/Rottweil – SG TSV/KSV1 0:29
SC1880 Frankfurt – SG HRK/RC Worms1 7:20
SG Tübingen/Rottweil – SG HRK/Worms 5:74
SC 1880 Frankfurt – SG TSV/KSV1 50:12

Gruppe B:
SG TSV/KSV2 – RGH 15:12
SG HTV/Stuttgarter RC – SG TV Pforzheim/RKH 19:12
RGH – SG TV Pforzheim/RKH 21:24
SG HTV/Stuttgarter RC – SG TSV/KSV2 41:29
Gruppensieger: SG HTV/Stuttgarter RC

Schön, dass zu dem ersten Turnier der Gruppe B und dem zweiten der Gruppe A so viele Spieler dabei waren. Die Gruppe A spielt am 6. April in Worms ihr drittes Turnier. Die Gruppe B spielt bereits am kommenden Sonntag in Pforzheim das zweite Turnier. Wir drücken natürlich vor allem unseren Spielgemeinschaften mit dem TSV Handschuhsheim die Daumen.

Beim SAS-Turnier in Heidelberg (SCN) waren die U8 bis U12 aktiv. Auch hier geht es schon nächsten Sonntag weiter. Gastgeber wird diesmal der TSV Handschuhsheim sein, unser U14-Kooperationspartner.

Anbei noch Bilder vom U14-Spieltag, die uns dankenswerterweise von Thomas Stephan zur Verfügung gestellt wurden.

        

By |2019-03-26T22:30:02+00:0026. März 2019|Jugend, Rugby|