misc

About misc

This author has not yet filled in any details.
So far misc has created 24 blog entries.

D3: Karlsruher SV – SC Neuburgweier 2 5:3 (2:2) – 12. Staffelspieltag – 11.04.14

Bereits in der 3. Spielminute führten unsere Jungs mit 1:0 . Nach dem überlegenen Beginn schafften sie es aber nicht, mit einem beruhigenden Vorsprung in die Pause zu gehen – zur Halbzeit stand es 2:2.

In der zweiten Spielhälfte machte Bene nach dem anfänglich ausgeglichenen Spiel alles klar: Nachdem er schon die beiden ersten Tore erzielte, schoss er unsere Mannschaft durch einen lupenreinen Hattrick zum verdienten Sieg.

 

By |2014-04-14T20:40:08+00:0014. April 2014|D2-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

D2: Karlsruher SV – SG Pfinztal 2 2:1 (2:0) – 10. Staffelspieltag – 22.03.14

Rückrunden-Auftakt nach Maß für unsere D2.

Am Samstag spielte unsere D2 gegen Pfinztal. In der ersten Halbzeit zeigten wir, dass wir immer noch in Form sind. Dies wurde mit einem 2:0 zur Halbzeit belohnt. In der Zweiten Halbzeit kam Pfinztal besser ins Spiel und traf zum 2:1. Doch am Ende gewannen wir verdient mit 2:1
Euer Kapitän Florian
 
Kommentar der Redaktion:
Ein gelungener Auftakt der Rückrunde für die D2! In Halbzeit eins
konntet Ihr gegen den körperlich überlegenen Gegner zwei schöne Tore herausspielen und die Führung dann mit einer prima Mannschaftsleistung verteidigen. Toll gemacht!

 

By |2014-03-28T11:19:00+00:0025. März 2014|D2-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

D3: Karlsruher SV – SpVgg Durlach-Aue 4:2 (0:2) – 6. Staffelspieltag – 19.10.13

Die erste Halbzeit haben wir verschlafen. Keinen einzigen Spielzug schafften wir, so dass wir auch nicht vor das gegnerische Tor kamen. Deshalb lagen wir zur Pause schon mit 0:2 hinten.
Danach aber drehten wir richtig auf! Wir hatten unsere Einstellung gefunden und zeigten sehr schöne Spielzüge die dem Gegner kaum noch Torchancen liessen.
So trafen wir viermal ins Tor und zweimal an die Latte. Der Endstand von 4:2 war durch unsere Leistung in der zweiten Halbzeit hochverdient.
Euer Melvin

By |2013-10-28T20:17:10+00:0028. Oktober 2013|D2-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

D2: SG Pfinztal 2 – Karlsruher SV 2:3 (1:1) – 1. Staffelspieltag – 14.09.13

Es waren dabei: Juli, Niklas, Lukas, David, Flo, Diyar, Mike, Melvin, Vincent, Leo, Alex, Bene der Spielführer.

Am Anfang gab es Chancen auf beiden Seiten. So ging es eine Weile, bis Leo kurz vor der Halbzeit das eins zu null schoss. Der Ball von Leo ging gegen den Innenpfosten und von dort ins TOR. Die Freude war groß!!!!!!!!!!!!!!!!!

Juli wurde umgegrätscht und musste aus dem Tor und Niki ging rein. Da kam ein Angriff von Pfinztal, Niki hielt den ersten Ball perfekt, aber der Nachschuss war leider drin. Dann war Halbzeit.

Es ging weiter mit der gleichen Aufstellung wie beendet. Es kamen immer wieder Angriffe auf beiden Seiten. Bei einem von uns schoss Juli, der jetzt draußen spielte, das zwei zu eins. Bei der nächsten Chance wurde Leo im Strafraum gefoult und es gab einen Elfmeter für uns. Flo durfte schießen und schoss auch gut aber der Torhüter war groß, so dass er den Ball halten konnte. Aber wir drängten auf den dritten Treffer und es war Leo dem dieser gelang.

Und es gab einen Sauhaufen, alle auf Leo und kurz vor Schluss schossen die Gegner noch das drei zu zwei. So war der Endstand. Wir gewannen drei zu zwei.

Benedikt

By |2013-09-17T22:14:26+00:0017. September 2013|D2-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

E-Jugend: Saisonabschluss 2012/2013

Einen wunderschönen, hochsommerlichen Saisonabschluss feierte die E-Jugend am vergangenen Montag (22.07.2013) im KSV-Stadion. Um die 100 Kinder, Eltern, Trainer und Betreuer ließen die Saison gemeinsam ausklingen.

Alle drei Mannschaften können auf eine erfolgreiche Saison mit vielen tollen Staffelspielen, guten Platzierungen in den Staffeln und guter Stimmung auf und neben dem Platz zurückblicken.

Nach dem traditionellen, diesmal von einigen hitzebedingten Trinkpausen unterbrochenen Eltern-gegen-Kinder-Kick, den Michi wie immer mit Blick für die entscheidenden Situationen moderierte, fügten die Grillmeister der Hitze noch einmal eine besondere Note hinzu.

Lecker!

Gestärkt mit Steak, Würstchen, Salat und Eis für das "offizielle" Programm, blickten wir danach noch einmal auf die Saison zurück. Die Rückschau war in diesem Jahr geprägt von Michis Abschied, der nach sieben Jahren mit vollem Einsatz als Trainer seine Mannschaften für die D-Jugend an Philipp übergibt. Also hieß es Danke sagen, ein paar Tränchen verdrücken und nach vorne schauen – schließlich sehen viele von den Kindern Michi in der Fußballfreizeit gleich wieder …

Höhepunkt der Rückschau war der von Michi erstellte E-Jugend-2012/13-Abschlussfilm mit vielen schönen Spielszenen, top-professionellen Spieler-Interviews und herausragender Musikauswahl. wink

DANKE an alle Helfer, die vor, während und nach dem Fest zum guten Gelingen beigetragen haben – so macht organisieren Spaß!

By |2013-07-28T12:40:09+00:0028. Juli 2013|E1/E2-Junioren (U11), E3/E4-Junioren (U10), Fußball, Junioren, Verein|

E2: Turnier beim ASV Hagsfeld – 07.07.2013

Wir, die E2 Manschaft vom Karlsruher SV, hatten am  Samstag den 07. Juli ein Turnier in Hagsfeld.

Das erste Spiel haben wir gegen den FC West 2:1 gewonnen, danach spielten wir gegen den Gastgeber Hagsfeld und haben 7:0 gewonnen.

Das dritte und vorletzte Spiel haben leider gegen Neckarau 0:4 verloren. Das vierte und letzte Spiel haben wir gegen die E1 des KSV ebenfallsb 0:4 verloren.

Bei super Wetter hatten wir viel Spass. Vielen Dank an die Trainer und Zuschauer.

Euer Jörn

By |2013-07-12T18:21:55+00:0012. Juli 2013|E1/E2-Junioren (U11), Fußball, Junioren, Verein|

E2: Karlsruher SV – SG DJK/FV Daxlanden 4:1 (2:0) – 8. Staffelspieltag – 04.06.13

Humba, Humba, Humba, ….

Am Dienstag, den 4.6.13, hatte die E2 ihr letztes Staffelspiel in dieser Saison.

Wir haben gegen Daxlanden 2 gespielt und 4:1 gewonnen.

Mitgespielt haben:

Alex, Jörn, Julius, Lennart, Luca, Lukas, Maik, Melvin, Niko, Rapahel, Sebi und Vincent S.

Das erste Tor erzielte Luca auf Vorlage von Vincent. Das 2:0 schoss Vincent. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

Kurz nach der Halbzeit kam der Anschlusstreffer von Daxlanden. Lukas (ich) stellte den alten Abstand mit einem Fernschuss aus ca. 20 m wieder her. Kurz vor Spielende köpfte ich nach Vincents Ecke noch das 4:1.

Danach war das Spiel zu Ende und wir wurden noch von den Eltern und Geschwistern gefeiert.

Euer Mannschaftskapitän Lukas Eckert

By |2013-06-11T22:17:49+00:0011. Juni 2013|E1/E2-Junioren (U11), Fußball, Junioren, Verein|

E1: VfB Grötzingen – Karlsruher SV 1:6 (0:3) – 6. Staffelspieltag – 07.05.13

Spiel um Platz zwei

Am 7.5.13 hatte die E1 gegen den Lieblingsgegner Grötzingen ein Staffelspiel. Es spielten mit: Niklas, David, Luka, Florian, Julian, Vincent, Paul, Tim, Gianluca und ich (Benedikt). Das Spiel endete 1:6, da wir in Grötzingen gespielt hatten. Das 0:1 erzielte Paul, beim 0:2 überließ Juli mir den Ball und ich schoss das Tor. 0:3 ging dann auf Julis Konto, der als Feldspieler spielte. Das war auch der Halbzeitstand. Die ersten fünf Minuten der zweiten Halbzeit verschliefen wir und schon fiel das 1:3. Dann sind wir wieder aufgewacht und durch mich fiel das 1:4. Anschließend schoss Paul einen Freistoß, der wahrscheinlich schon hinter der Torlinie war. Der Torwart ließ aber den Ball abklatschen und traf einen seiner Mitspieler, der wollte klären, schoss aber einen Mitspieler an und endlich war die Kugel drin – 1:5. Nochmals war Juli erfolgreich und schoss zum Endstand von1:6.

Es war ein schöne Spiel, Euer Kapitän
Bene

By |2013-05-10T10:36:16+00:0010. Mai 2013|E1/E2-Junioren (U11), Fußball, Junioren, Verein|

E2: Karlsruher SV – SV Blankenloch 8:7 (4:3) – 7. Staffelspieltag – 06.05.13

Am Montag den 6. Mai haben wir zu Hause gegen Blankenloch gespielt. Wir gingen nach wenigen Minuten in Führung, bekamen dann aber auch wieder einen Ball in unser Tor. So ging es dann einige Male, so dass wir 4:3 in die Halbzeit gingen.

In der zweiten Halbzeit haben wir dann unsere Abwehr verstärkt. Das hat gut funktioniert. Dann konnten wir wieder offensiver werden. Zum Ende der Spielzeit wurde es echt knapp. Wir konnten das Spiel aber zum Glück 8:7 gewinnen. Es war ein sonniger, torreicher Spieltag.

Vielen Dank an unseren Trainer Michi und allen Zuschauern .

Gruß Jörn

By |2013-05-10T10:27:32+00:0010. Mai 2013|E1/E2-Junioren (U11), Fußball, Junioren, Verein|