Martins

About Martins

This author has not yet filled in any details.
So far Martins has created 44 blog entries.

Rasselbande spielt Fair-Play-Tag

Unsere E1 und E2 Junioren, alle des Jahrgangs 2008, spielten bei bestem Fußballwetter zusammen mit Berghausen und Siemens „Fair-Play-Fußball“; seid Fair, liebe Eltern, war das Motto. Die Spieler zeigten vor Spielbeginn die grüne Karte.

Unsere E2 hatte Viktoria Berghausen zu Gast, und durfte wieder lernen. Im Anschluss daran spielte die E1 gegen die SG Siemens. In diesem Spiel fragte unser Partner öfters nach dem Sinn des „Fair-Play-Spiels“. Hier haben unsere Jungs gewonnen.

Und ich fand, es ging fair zu.

By | 2018-09-30T21:13:14+00:00 30. September 2018|E1/E2-Junioren (U11), Featured, Fußball, Junioren, Verein|

E1/E2 – Junioren belegen 2. Platz beim Sommerfest des SV Blankenloch

Der SV Blankenloch lud zum Sommerfest mit E-Jungend-Turnier bei herrlichem Fußballwetter und eine Auswahl aus E1/E2 Spielern des Karlsruher SV folgte diesem Ruf.
Es waren 6 Mannschaften in der Gruppe und es galt 5 Spiele zu je 10 Min. zu gewinnen, um den Siegerpokal mit nach Hause zu nehmen.
Der Karlsruher SV stand gleich im ersten Spiel gegen den VfB Grötzingen auf dem Feld und konnte dies klar mit 2:0 für sich entscheiden.
Im nächsten Spiel war den der KSC (U10) der Gegner, den sich der KSV lange auf Abstand hielt und schon alle ein 0:0 für möglich gehalten haben, aber denn nutzte der KSV einen Fehler der Abwehr und auch Steve (der in diesem Spiel durch sehr viele Paraden glänzte) war chanenlos gegen das 0:1. Tortzdem gab der KSV nicht auf, aber es blieb beim 0:1 für den KSC.
Im nächsten Spiel spielte der KSV gegen Gastgeber SV Blankenloch und ging mit einem hart umkämpften 1:0 vom Platz.
Danach folgten noch 2 Spiele gegen den FSSV Karlsruhe. Zuerst gegen den FSSV Karlsruhe 2, was der KSV durch schönes Zuammenspiel klar mit 1:3 für sich entschieden konnte. Im letzten Spiel gegen den FSSV Karlsruhe 1 merkte man den Jungs an, das es um den 2. Platz ging und die fast 30° hatten sicher auch etwas damit zu tun, das der KSV dieses Spiel nur mit 1:0 für sich entschieden konnte.
Am Ende hatte der KSC 13 Punkte (1. Platz), der KSV 12 Punkte (2. Platz) und der SV Blankenloch nach einem 0:0 gegen den KSC 8 Punkte (3. Platz).
So endete wieder ein Fußball Samstag mit einem Erfolg für die E1/E2-Jugend des Karlsruher SV.

By | 2018-06-30T22:44:35+00:00 30. Juni 2018|E1/E2-Junioren (U11), Fußball, Verein|

Rasselbande schlägt in Hagsfeld zu

Die Jungs des Jahrgangs 2008 waren müde, alle hatten das Länderspiel der Deutschen Nationalmann geschaut und natürlich den tollen Siegtreffer von Toni Kroos gefeiert. Aber sie wollten Fußball spielen. Also 6 Spiele lagen vor ihnen. Tolles Fußballwetter und los ging’s: 5 Siege 1 Unentschieden und somit Turniersieger. Hat Spaß gemacht.

By | 2018-06-25T08:55:16+00:00 24. Juni 2018|E3/E4-Junioren (U10), Fußball, Junioren|

E-junioren gewinnen die Ettlinger Stadtmeisterschaft

Mixed Mannschaft E2/E1 macht es spannend

Am 16.06.2018 trat eine aus E1 und E2 Spielern des Jahrgngs 2007, bestehende Mannschaft beim E-Jugendturnier beim SSV Ettlingen an.
Das erste Spiel gegen eine starke Auswahl des SVK Beiertheim wurde mit 0:2 verloren, wohl weil die Mannschaft noch nie so zusammen gespielt hat, Pässe gingen verloren und die Abwehr war noch nicht eingespielt. Auch mussten die Jungs von 2 x 25 Minuten auf 10 Minuten Vollgasfussball umstellen.
Das nächste Spiel gegen den FC Südstern kommte der KSV klar für sich entscheiden, durch ein 1:0 durch Omid. Der Endstand wäre noch höher gewesen, wenn alle Chancen verwertet worden wären.
Dann folgte das Spiel gegen den SSV Ettlingen 2. Hier erzielte Omid gleich zu Beginn das 1:0. Dann ein paar Fehler und dem SSV galang der Ausgleich. Und kur vor Schluss dann noch das 1:2.
Im letzten Gruppenspiel war der Gegner die Sportfreunde Forchheim 1. Hier erzielte Adnon den Siegtreffer zum 1:0. Und so langsam wuchsen die Jungs zusammen.
Somit der wer KSV 1 Gruppen Dritter und es war noch alles offen.
Im Viertelfinale traf der KSV auf den SSV Ettlingen 3 und irgendwie schien sich die Mannschaft nun gefunden zu haben. Der Führungstreffer gelang Omid nach einer traumhaften Vorlage von Karim. Das 2:0 hat sich Omid erlaufen und genau so war es ein beim 3:0 durch Joshi.
Der Gruppen 3. KSV war im Halbfinale und traf hier wieder auf den SVK Beiertheim. Das Spiel war die ersten 5 Minuten torlos aber auch sehr spannend. Dann ein gezielter Abschlag von Steve weit nach vorne, Omid läst den Ball über den Rücken nach vorne rollen, dribbelt den Torwart aus und macht die Sache klar. Der SVK versuchte aufzuholen, aber nun funktionierte alles beim KSV – die Mannschaft hatte sich eingespielt! Und stand im Endspiel gegen den DJK Durlach.
Held des Tages war ganz klar Omid, der den KSV in einem hart umkämpften Endspiel kurz vor Schluss den KSV zum 1:0 Sieg gegen den DJK Durlach geschossen hat.
Ein gelungender Fußball Samstag und strahlende Kindergesichter – so macht E-Jugend Fußball Spaß!

By | 2018-06-17T07:17:50+00:00 17. Juni 2018|E1/E2-Junioren (U11), Fußball, Junioren, Verein|

4. Februar 2018: Finaltag der Futsalkreismeisterschaften

Zwei Mannschaften unseres Karlsruher SVs zeigten guten Juniorenfutsal an diesem 4.2.2018 in der Grötzinger Emil-Arheit-Halle. Ein toller Erfolg unserer guten Jugendarbeit.

Vorbereitung auf die Spiele

Schön der Reihe nach: Unsere C-Junioren traten am Vormittag unter den besten 8 Teams des Fußballkreises Karlsruhe an, nach einer sehr guten Vorrunde, einer nicht ganz gelungenen Zwischenrunde, Zweiter in der Gruppe, hatten die Jungs die SpVgg. Durlach Aue, SV Hohenwettersbach und TSV 05 Reichenbach in der Gruppe. Alle Spiele endeten 0:0. Ohne Torerfolg kann man nicht gewinnen, schade toll gekämpft, mit einem bisschen Glück…..

Platz 3 unserer D Junioren

Am Nachmittag traten unsere D-Junioren, ebenfalls im Kreis der besten 8, voll motiviert an:
4:0 vs Beiertheim, 1:1 vs SG Busenbach/Langensteinbach und 0:0 vs FV Malsch. Als Gruppenzweiter standen unsere Jungs im Halbfinale gegen den KSC. 1:2 nach 6-Meter-Schießen verloren. Im kleinen Finale aber gewannen die Jungs 11:10, vorangegangen ein 6-Meter-Krimi, Platz 3 erreicht, Glückwunsch!

Fazit eures Jugendleiters: Super Jungs! Jugendfußball macht Spaß!

By | 2018-02-04T23:08:16+00:00 4. Februar 2018|C-Junioren (U15), D1-Junioren (U13), Featured, Fußball, Junioren, Verein|

D-Junioren im Finale der Futsalmeisterschaften

Mit 2 Mannschaften sind unsere D-Junioren in die Zwischenrunde um die Futsalkreismeisterschaft eingezogen. Am Samstag, den 27.01.2018, präsentierten beide Mannschaften unseren Karlsruher SV in der Grötzinger Emil-Arheit-Halle bestens. Schade, dass nur die D1 den Einzug in die Finalrunde am nächsten Wochenende wieder in Grötzingen geschafft haben, dies allerdings glänzend: 1:0 vs Siemens, 0:0 vs Germania Neureut und 2:0 vs FC Neureut, Glückwunsch Eures Jugendleiters.

Unsere Erfolgstrainer Mario und Mehmet

Unsere D-Junioren, voll dabei

By | 2018-01-28T19:10:32+00:00 27. Januar 2018|D1-Junioren (U13), Featured, Fußball, Junioren, Verein|

D2 gewinnt stark besetztes Turnier in Rastatt

Turniersieger mit 5 Siegen in 5 Spielen

Bei starker Konkurrenz aus Süd und Nordbaden traten unsere D2-Junioren heute zum Sparkassen-Cup in Rastatt an.

Souverän und mit nur einem Gegentor standen wir völlig verdient im Endspiel und dort warteten unsere ebenso ungeschlagenen Freunde der SG Siemens auf uns.
Es war ein hochklassigen Endspiel mit vielen guten Szenen auf beiden Seiten.
Doch unseren unbändigen Willen zum Sieg, den wir in starkes Zweikampfverhalten und eiskalte Abgeklärtheit vor dem Tor umwandelten, sorgten für eine schnelle 3:2 Führung!

By | 2018-01-28T20:27:49+00:00 17. Dezember 2017|D2-Junioren (U13), Fußball, Junioren, Verein|

Weihnachtsfeier F3

Zu den jährlichen schönen Pflichten eines Jugendleiters gehört es an möglichst vielen Weihnachtsfeiern teilzunehmen, zumindest mit einem kurzen Besuch. Und dieser Besuch bei unseren Kickern des Jahrgangs 2010 war schön. Die Bilder sprechen für sich.

By | 2017-12-13T15:57:10+00:00 13. Dezember 2017|F3-Junioren, Fußball, Junioren, Verein|

Ehrenamt in aller Munde

auch bei unserem Karlsruher SV: Norbert Schifferdecker, Hans Dieter Brumm und Wolfgang Hannemann wurden von Bürgermeister Jäger am 1.12.2017 in der Karlsburg in Durlach für ihre jahrelange Tätigkeit geehrt.

By | 2017-12-04T21:52:31+00:00 4. Dezember 2017|Allgemein, Verein|